Facts

Name
Sebastian Werner
Fangdatum
26. August 2014
Fischart Forelle
Länge
52 cm
Gewässer
Bach

My Story

Es wurde mal wieder Zeit den Bachforellen nachzustellen. Also kurzfristig meinen Kumpel angerufen, der auch prompt zusagte. An einem schönen sonnigen Tag ging es morgens um acht Uhr los. Am Bach angekommen, schlüpften wir in die Wathosen und los gings. Der erste Wiesenabschnitt, den wir besfischten brachte leider nicht mal einen Biss und wir beschlossen den nächsten Abschnitt anzufahren. Ruten raus und stromauf gegenagen. Als mir ein Baum, welcher quer über dem Bach lag, im Wege war beschloss ich diesen zu überwerfen. Der Köder befand sich auf der Hälfte seines Weges, als sich ein Fisch vom Ufer löste und in diesem Moment schoss mir nur ein Gedanke durch den Kopf.....Hecht. Nach dem Anschlag drehte sich der Fisch und ich sah, dass es sich um eine sehr große Bafo handelte. Mir rutschte das Herz in die Hose. Nach einen spannenden Drill hab ich meinen neuen PB mit 52cm in den Händen gehalten. Was ein Traum. Doch wenn das schon nicht genug des Guten war, fing mein Kumpel keine fünf Minuten später eine Bafo mit 51cm. Dies war seine erste Bafo in diesem Jahr und auch sein neuer PB. TRAUMTAG!!!

Tackle

Rute
Major Craft VKS-63L
Rolle
Shimano Rarenium 2500
Köder
Imakatsu Little Bats